Home Navigationspfeil Presse über uns Navigationspfeil Offenbach Post vom 12.12.2009

Offenbach Post, Frankfurt/Hessen/Rhein-Main, 12.12.2009

 Experimente im öffentlichen Raum

Aventis Foundation fördert Projekte, die Jugendliche für Kultur begeistern sollen 

Frankfurt (isi) Fünf Jugend-Kulturprojekte werden nächstes Jahr von der gemeinnützigen Stiftung Aventis Foundation mit Beiträgen von jeweils bis zu 50 000 Euro unterstützt. Die Stiftung setzt damit ihre im Jahr 2006 gestartete Reihe „eXperimente“ fort, mit der Projekte gefördert werden, die sowohl der Nachwuchsförderung dienen als auch Kinder und Jugendliche für kulturelle Themen begeistern sollen. Wie Eugen Müller, geschäftsführender Vorstand der Stiftung, gestern in Frankfurt sagte, werden im Jahr 2010 das Konzertprogramm „Freispiel 2010: Klang Raum Wien“ der Jungen Deutschen Philharmonie an öffentlichen Plätzen in Frankfurt und das Kunstprojekt „Rossmarkt hoch 3“, bei dem Schüler an der Gestaltung des Platzes mitwirken dürfen, gefördert. Außerdem unterstützt die Aventis Foundation das museumspädagogische Programm „MMK Kunst entdecken“ des Museums für Moderne Kunst, den Ausbau des Internet-Blogs www.das-neue-staedel.de und die Initiative „TUSCH-Frankfurt/Rhein-Main“, die die Kooperation von regionalen Theatern und Schulen organisiert. 

Autor: Christian Reitmüller